Mein Wien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
|Bundesland=Wien
 
|Bundesland=Wien
 
|Preisträger=Ja
 
|Preisträger=Ja
 +
|Name des Preises=Verwaltungspreis 2019
 
|Einreichkategorie=Innovatives Servicedesign und digitale Services
 
|Einreichkategorie=Innovatives Servicedesign und digitale Services
 
|Art des Preises=Einreichung
 
|Art des Preises=Einreichung

Aktuelle Version vom 10. Juli 2019, 07:41 Uhr

Projektbeschreibung

Die Digitalisierung verändert nicht nur die Lebenswelten der Menschen, sondern auch das Verhältnis von öffentlicher Verwaltung und BürgerInnen. Mit Mein Wien setzt die Stadt Wien einen Schritt von E-Government hin zu digital government. Mit standortbasierten individualisierten Inhalten in einer Grätzlmap und modern gestalteten Amtswegen wird aus Wien "Mein Wien".

Kontakt
Stadt Wien
MA 01 - Wien Digital, PACE - Digitale Innovation und FastLane
1080 Wien, Friedrich Schmidt Platz 3
https://mein.wien.gv.at
Robin Heilig
Leiter PACE-FastLane
Telefon: +43 676 8118 71712, E-Mail: robin.heilig@wien.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: E-Government, BürgerInnen- & KundInnenorientierung
Bundesland: Wien
Projektträger: Stadt Wien
Verwaltungsebene: Sonstiges
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Innovatives Servicedesign und digitale Services
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …