Neues Arbeiten für Wien (NAWI)

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Veränderungen der Arbeitswelt, neue Möglichkeiten durch moderne Technologien und Herausforderungen im Wettbewerb um qualifizierte Arbeitskräfte: Das Projekt „Neues Arbeiten für Wien“ soll einen Weg und Methoden des "Neuen Arbeitens" identifizieren, die für die Bediensteten und die Arbeitgeberin Vorteile bringen.

Kurzbeschreibung Englisch / Short Description
Kontakt
Stadt Wien
Geschäftsbereich Personal und Revision, Haus des Personals
1010 Wien, Bartensteingasse 9
https://www.wien.gv.at/
MSc Marie-Luise Bruckner
Projektkoordinatorin
Telefon: +43 1 4000 81610, E-Mail: marie-luise.bruckner@wien.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: Personalmanagement
Bundesland: Wien
Projektträger: Stadt Wien
Verwaltungsebene: Sonstiges
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Der Arbeitgeber "Öffentlicher Dienst" bleibt fit für die Zukunft
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …