Elektronische Zustellung

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

In Zukunft sollen behördliche Zustellungen vermehrt auf elektronischem Wege erfolgen und EmpfängerInnen diese gesammelt in einem einzigen System zentral abholen können. Hierdurch sollen Einsparungspotenziale für Behörden und auch für BürgerInnen sowie Unternehmen lukriert werden.

Kontakt
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
1030 Wien, Hintere Zollamtsstraße 2b
www.bmdw.gv.at
Mag.a Magdalena Kaufmann MSc
Projektmanagement
Telefon: 6648191417, E-Mail: magdalena.kaufmann@bmdw.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: E-Government, Prozessmanagement, Kommunikation, BürgerInnen- & KundInnenorientierung
Bundesland: Wien
Projektträger: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Verwaltungsebene: Bund
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Innovatives Servicedesign und digitale Services
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …