Das Bürgerservice der Bezirkshauptmannschaft Innsbruck

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Die Bezirkshauptmannschaft Innsbruck hat eine zentrale Bürgerservicestelle eingerichtet, die alle Leistungen aus dem Produktkatalog (Prinzip des One-Stop-Shops) anbietet. Darüber hinaus können sich Reisende am Flughafen Innsbruck einen Reisepass ausstellen lassen. Weitere Leistungen sind ein umfassendes telefonisches Bürgerservice sowie und Online Formulare.

Kurzbeschreibung Englisch / Short Description
Juryurteil
Gutes Bürgerservice ist vielen Bezirkshauptmannschaften bereits ein wesentliches Anliegen. Die Bezirkshauptmannschaft Innsbruck hat darüber hinaus einen sehr umfassenden Modernisierungsansatz umgesetzt. Die Anwendung von Wissensmanagement, des Elektronischen-Bürgeranliegenmanagements und vor allem das Konzept der "Mobilen-Bezirkshauptmannschaft" (inklusive beispielsweise dem Reisepassservice rund um die Uhr) sind als besonders innovativ einzuschätzen. Die vielfältigen Nutzenaspekte (Verwaltungseinsparung, Qualität und Komfort für LeistungsempfängerInnen; Motivationssteigerung der MitarbeiterInnen) sind hervorzuheben.
Daten zum Projekt
Thema: BürgerInnen- & KundInnenorientierung
Bundesland: Tirol
Projektträger: Bezirkshauptmannschaft Innsbruck
Verwaltungsebene: Land
Preis: Verwaltungspreis 2008
Einreichkategorie: Erhöhung der Verwaltungseffizienz
Art des Preises: Preisträger
Jahr: 2008
Die Karte wird geladen …