Wirkungsorientierte Folgenabschätzung - IT

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Die IT-Anwendung WFA-IT-Tool unterstützt den Prozess der wirkungsorientierten Folgenabschätzung und den damit einhergehenden Kulturwandel hin zur Wirkungsorientierung in allen Schritten. Das WFA-IT-Tool führt dabei durch die Anforderungen der Folgenabschätzung, beginnend bei der der Problemanalyse bis zur Abschätzung von Auswirkungen bspw. auf die Gleichstellung oder die öffentlichen Haushalte und erstellt ein für das legistische Dateiformat passendes Ergebnisdokument(„E-rechtsfähig“).

Kontakt
Bundesministerium für Finanzen
Abteilung II/11
1030 Wien, Hintere Zollamtstraße 2b
Mag. Clemens Mungenast
Telefon: +43 1 51433 502300, E-Mail: clemens.mungenast@bmf.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: Prozessmanagement, Strategisches Management, Wirkungsorientierte Steuerung
Bundesland: Wien
Projektträger: Bundesministerium für Finanzen
Verwaltungsebene: Bund
Preis: Verwaltungspreis 2013
Einreichkategorie: Zielführende Anwendung moderner Steuerungsinstrumente
Art des Preises: Anerkennung
Jahr:
Die Karte wird geladen …