Vielfaltsmanagement i.d. GenDion f.d.öff.Sicherheit -Arbeitsgruppe Menschen mit Behinderung

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Das Vielfaltsmanagement-Konzept der Generaldirektion für die öffentliche Sicherheit im Bundesministerium für Inneres (BM.I) setzt sich mit allen sechs Kerndimensionen der Diversität auseinander und verfolgt pro Kerndimension eine konkrete Zielsetzung. Die Kerndimension Menschen mit Behinderung betreut die Neuaufnahme und Integration von Menschen mit Behinderung in den Verwaltungsdienst des BM.I.

Kontakt
Bundesministerium für Inneres;
Generaldirektion für die öffentliche Sicherheit (Sektion II)
1090 Wien, Herrengasse 7
www.bmi.gv.at
Karin Beck
AG-Leiterin Menschen m.Behinderung
Telefon: +43 (0) 1 24836 985211, E-Mail: Karin.Beck@bmi.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: Diversity Management, Kommunikation, BürgerInnenbeteiligung
Bundesland: Wien
Projektträger: Bundesministerium für Inneres
Verwaltungsebene: Bund
Preis: Verwaltungspreis 2017
Einreichkategorie: Diversity, Gender und Integration
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2017
Die Karte wird geladen …