Stadtteilentwicklungsprozess Mühlau 2020 - "Wie wollen wir in Zukunft gemeinsam leben"

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Mit Hilfe des Stadtteilentwicklungsprozesses Mühlau hat die Stadt Innsbruck einen innovativen Weg zur Einbindung der BürgerInnen in Alltagsentscheidungen gefunden. Wesentlich war es Bürgerstrukturen aufzubauen, die es schaffen junge und weibliche BewohnerInnen einzubinden. Die neue Strukturen stellen nun die Basis dar um bei neuen Herausforderungen, wie beispielsweise der Flüchtlingskrise aktuell agieren zu können.

Kontakt
Stadt Innsbruck;
Stabsstelle Kommunikation und Medien
6020 Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 18
www.mühlau.org
Mag., MA Miriam Sulaiman
Stabsstellenleiterin
Telefon: +43 (0) 512 5360-4327, E-Mail: miriam.sulaiman@magibk.at
Daten zum Projekt
Thema: Wirkungsorientierte Steuerung, BürgerInnenbeteiligung, BürgerInnen- & KundInnenorientierung
Bundesland: Tirol
Projektträger: Stadt Innsbruck
Verwaltungsebene: Gemeinde
Preis: Verwaltungspreis 2017
Einreichkategorie: Co-Creation und Kooperation
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2017
Die Karte wird geladen …