Kinder in die Mitte - Miteinander der Generationen

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche


Projektbeschreibung

Kinder werden beachtet und gefördert und erleben die Erwachsenen als verlässliche PartnerInnen. Für die Menschen in Vorarlberg soll es einfacher werden, eine Familie zu gründen und Kinder groß zu ziehen. Junge Menschen sollen am Gemeinschaftsleben beteiligt werden und in ihrer Verantwortung gefördert werden. Unerlässlich dazu ist ein gutes Miteinander der Generationen, geprägt durch Wertschätzung und Respekt, unabhängig von Alter und Produktivität. Kinder und Familien, die an den Rand der Gesellschaft geraten sind oder gedrängt werden, bedürfen der besonderen Aufmerksamkeit und Förderung.

Bei periodischen Treffen mit einem Fachbeirat werden kinder- und familienrelevante aktuelle Themen diskutiert und weitere Schritte konkretisiert. Der Fachbeirat besteht aktuell aus den Geschäftsführern des Vorarlberger Kinderdorfes und des Institutes für Sozialdienste, die bereits in der Initiatorengruppe aktiv waren, aus dem Fachbereichsleiter Jugend und Familie/Amt der Vorarlberger Landesregierung und der Leiterin der Initiative „Kinder in die Mitte“ – Miteinander der Generationen. Der Lenkungsausschuss von „Kinder in die Mitte“ – Miteinander der Generationen begleitet die Initiative seit Beginn und entscheidet die Richtung der weiteren Vorgehensweise. 3-4 mal jährlich treffen sich in diesem Gremium der Landeshauptmann, die Landesrätin für Soziales, Jugend und Familie, der Landesrat für Schule und Kindergarten, der Landesamtsdirektor, der Präsident des Vorarlberger Gemeindeverbandes sowie der Fachbeirat.

Bei der Mehrzahl der Projekte werden die relevanten Institutionen und Abteilungen/Fachbereiche der Verwaltung frühzeitig eingebunden sowie betroffene/interessierte BürgerInnen eingeladen, ihre Erfahrungen in die Arbeitsgruppen einzubringen.

Kontakt
Amt der Vorarlberger Landesregierung
Abteilung Gesellschaft und Soziales/Fachbereich Jugend und Familie
6900 Bregenz, Römerstraße 15
http://www.vorarlberg.at/kinderindiemitte
Mag.a Heike Mennel-Kopf
Leiterin
Telefon: 05574/511-24145, E-Mail: heike.mennel-kopf@vorarlberg.at
Daten zum Projekt
Thema: BürgerInnenbeteiligung
Bundesland: Vorarlberg
Projektträger: Amt der Vorarlberger Landesregierung
Verwaltungsebene: Land
Preis: Verwaltungspreis 2010
Einreichkategorie: Bürgermitwirkung
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2010
Die Karte wird geladen …