Gemeindeverwaltungskooperation Hippach-Schwendau

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
Projektbeschreibung

Das Projekt handelt von der Zusammenlegung der Gemeindeverwaltungen von den Gemeinden Hippach und Schwendau im Zillertal. Dabei steht im Vordergrund, dass gemeinsame Syngergiemöglichkeiten genutzt werden und die "Doppelgleisigkeit" in der Bearbeitung vermieden wird sowie die vorhandenen Personalressourcen effizienter zum Einsatz kommen.

Kontakt
Gemeinden Hippach und Schwendau;
6283 Hippach/Schwendau, Johann-Sponsoring-Straße 80
www.schwendau.at, www.gemeinde-hippach.at
Franz Hauser
Bürgermeister von Schwendau
Telefon: +43 (0) 5282 22600-24, E-Mail: gemeinde@hippach-schwendau.at
Daten zum Projekt
Thema: Kooperation, Organisationsentwicklung, Strategisches Management, Wirkungsorientierte Steuerung
Bundesland: Tirol
Projektträger: Gemeinden Hippach und Schwendau
Verwaltungsebene: Gemeinde
Preis: Verwaltungspreis 2017
Einreichkategorie: Co-Creation und Kooperation
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2017
Die Karte wird geladen …