ÖGUT Umweltpreis: Einreichfrist ist 13. September 2024

Aus Verwaltungspreis.gv.at
Wechseln zu:Navigation, Suche
ÖGUT Umweltpreis: Einreichfrist ist 13. September 2024
News

ÖGUT-Umweltpreis: jetzt einreichen!

Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft, Partizipation und herausragende Frauen* in der Umwelttechnik – auch im 37. Jahr des ÖGUT-Umweltpreises werden Menschen und Organisationen ausgezeichnet, die erfolgreich ihren Beitrag zu einer klimaverträglichen, nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft leisten.

Eckdaten
Datum
2024/06/26
Export
iCalendar
Zuletzt geändert
am 26. 6. 2024 von Sandra Kastenmeier
Schlagwörter


Einreichungen zum ÖGUT-Umweltpreis ab sofort möglich!

Das Preisgeld von insgesamt EUR 35.000 wird in sechs Kategorien vergeben.

Die Kategorien:

  • ÖGUT-Umweltpreis - Frauen in der Umwelttechnik: Frauen in der Umwelttechnik (mit Unterstützung des BMK) Erstmals Preise für Junior und Senior Scientist!
  • Nachhaltige Kommune (mit Unterstützung des Österreichischen Städtebunds)
  • Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement (mit Unterstützung des BMK)
  • Klimaneutrale Stadt (mit Unterstützung des BMK)
  • Mit Forschung & Innovation zur Kreislaufwirtschaft (mit Unterstützung des BMK im Rahmen des FTI-Schwerpunkts Kreislaufwirtschaft & Produktionstechnologien und der FFG)
  • Unternehmen am Weg zur Kreislaufwirtschaft (mit Unterstützung von Coca-Cola)
  • Sonderpreis der Magazine BUSINESSART und LEBENSART

Nähere Informationen unter: https://www.oegut.at/de/initiativ/umweltpreis/2024/

Link zur Einreichung umweltpreis.oegut.at

Kontakt Fragen zum ÖGUT-Umweltpreis richten Sie bitte an Monika Auer, Tel: 01/3156393-0, E-Mail: umweltpreis@oegut.at

Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.