Wissenstransfer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 9: Zeile 9:
 
|Jahr=2019
 
|Jahr=2019
 
|Language code=de
 
|Language code=de
|Projektträger=Magistrat der Stadt Villach
+
|Projektträger=Stadt Villach
 
|Verwaltungsebene=Sonstiges
 
|Verwaltungsebene=Sonstiges
 
|Abteilung=Geschäftsgruppe Soziales, Bildung, Kultur und Personal
 
|Abteilung=Geschäftsgruppe Soziales, Bildung, Kultur und Personal

Aktuelle Version vom 11. Juli 2019, 11:13 Uhr

Projektbeschreibung

Seit 2018 werden im Magistrat der Stadt Villach beim Ausscheiden von Führungskräften und Schlüsselarbeitskräften Workshops zum Wissenstransfer durchgeführt, um zu gewährleisten, dass das umfangreiche Wissen, das Führungskräfte und Schlüsselarbeitskräfte oft nur in ihrem Kopf haben, auf den Nachfolger/die Nachfolgerin übergeht.

Kontakt
Stadt Villach
Geschäftsgruppe Soziales, Bildung, Kultur und Personal
9500 Villach, Standesamtsplatz 2
www.villach.at
Dr.in Claudia Pacher
Geschäftsgruppenleiterin
Telefon: +43 (0) 4242 205 3110, E-Mail: claudia.pacher@villach.at
Daten zum Projekt
Thema: Kommunikation, Personalmanagement, Wissensmanagement
Bundesland: Kärnten
Projektträger: Stadt Villach
Verwaltungsebene: Sonstiges
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Der Arbeitgeber "Öffentlicher Dienst" bleibt fit für die Zukunft
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …