Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei Gesundheitsdienstleistungen 7/24: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
|Bundesland=Steiermark
 
|Bundesland=Steiermark
 
|Preisträger=Ja
 
|Preisträger=Ja
 +
|Name des Preises=Verwaltungspreis 2019
 
|Einreichkategorie=Der Arbeitgeber "Öffentlicher Dienst" bleibt fit für die Zukunft
 
|Einreichkategorie=Der Arbeitgeber "Öffentlicher Dienst" bleibt fit für die Zukunft
 
|Art des Preises=Anerkennung
 
|Art des Preises=Anerkennung

Aktuelle Version vom 9. Juli 2019, 13:54 Uhr

Projektbeschreibung

Die MitarbeiterInnen (MA) sind die Träger von Wissen und Erfahrung. Sie multiplizieren die Unternehmensstrategie und leben die Unternehmenskultur. Sie sind damit die größte und wertvollste Ressource einer Organisation. Über einen mehrjährigen Prozess haben wir Rahmenbedingungen geschaffen, die einausgewogene Life-Domain-Balance ermöglichen.

Kontakt
Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz
8020 Graz, Albert-Schweitzer-Gasse 36
https://ggz.graz.at/
MBA Anita Tscherne
Leiterin Human Resources
Telefon: +43 316/7060 1600, E-Mail: ggz.personal@stadt.graz.at
Daten zum Projekt
Thema: Personalmanagement
Bundesland: Steiermark
Projektträger: Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz
Verwaltungsebene: Gemeinde
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Der Arbeitgeber "Öffentlicher Dienst" bleibt fit für die Zukunft
Art des Preises: Anerkennung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …