Governance-Risk-Compliance (GRC) Management im Bundesministerium für Finanzen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
|Bundesland=Wien
 
|Bundesland=Wien
 
|Preisträger=Ja
 
|Preisträger=Ja
 +
|Name des Preises=Verwaltungspreis 2019
 
|Einreichkategorie=Führung und Steuerung für mehr Effizienz
 
|Einreichkategorie=Führung und Steuerung für mehr Effizienz
 
|Art des Preises=Einreichung
 
|Art des Preises=Einreichung

Aktuelle Version vom 10. Juli 2019, 07:44 Uhr

Projektbeschreibung

Das Governance-Risk-Compliance Management des BMF als ganzheitliches und sektionsübergreifendes Steuerungsinstrument unterstützt eine verantwortungsvolle und vorausschauende Verwaltungsführung, fördert das Chancen- und Risikobewusstsein und stellt Compliance sicher.

Kontakt
Bundesministerium für Finanzen
Sektion I - Stabsstelle Zentrales Risikomanagement
1010 Wien, Johannesgasse 5
bmf.gv.at
Mag. MBA Eva Maria Schrittwieser
Chief Risk Manager
Telefon: +43 1 51433 501003, E-Mail: eva.schrittwieser@bmf.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: Ethik & Korruptionsbekämpfung, Risiko- & Krisenmanagement, Strategisches Management
Bundesland: Wien
Projektträger: Bundesministerium für Finanzen
Verwaltungsebene: Bund
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Führung und Steuerung für mehr Effizienz
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …