Abfalltransport 4.0: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Verwaltungspreis
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
|Bundesland=Wien
 
|Bundesland=Wien
 
|Preisträger=Ja
 
|Preisträger=Ja
 +
|Name des Preises=Verwaltungspreis 2019
 
|Einreichkategorie=Innovatives Servicedesign und digitale Services
 
|Einreichkategorie=Innovatives Servicedesign und digitale Services
 
|Art des Preises=Einreichung
 
|Art des Preises=Einreichung

Aktuelle Version vom 10. Juli 2019, 07:36 Uhr

Projektbeschreibung

Das Projekt Abfalltransport 4.0 umfasst eine nationale und internationale Komponente zum standardisierten Austausch von Daten zu Abfalltransporten unter Nutzung eines Messaging Services. Beide Komponenten sind in die eGovernment Plattform Elektronische Datenmanagement Umwelt (EDM) des BMNT eingebettet.

Kontakt
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Abteilung V/2 - Abfall- und Altlastenrecht
1010 Wien, Stubenbastei 5
http://www.bmnt.gv.at
Mag.a Evelyn Wolfslehner
Projektleiterin EDM Abfallwirtschaft
Telefon: +43 1 71100/613435, E-Mail: evelyn.wolfslehner@bmnt.gv.at
Daten zum Projekt
Thema: E-Government, Kooperation
Bundesland: Wien
Projektträger: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Verwaltungsebene: Bund
Preis: Verwaltungspreis 2019
Einreichkategorie: Innovatives Servicedesign und digitale Services
Art des Preises: Einreichung
Jahr: 2019
Die Karte wird geladen …